Sie wollen uns unterstützen?

Spenden, Ehrenamt, Mitgliedschaft

 
Wir brauchen Sie! Egal, ob es sich um eine Spende, eine fördernde Mitgliedschaft oder um direktes Engagement handelt. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und sichern so Fortbildung unserer ehrenamtlichen MItarbeiterInnen und den laufenden Betrieb unserer Tätigkeit. Derzeit hat der Verein Hospizbewegung Vöcklabruck 191 Mitglieder.

Wie Sie als Privatperson spenden können

Spenden erbeten an:
Bank Austria Creditanstalt, BIC BKAUATWW, IBAN AT571200000469610000

Unsere Spenden sind von der Steuer absetzbar!!!

Wir sind ein qualifiziertes Team aus größtenteils ehrenamtlichen, eigens ausgebildeten Mitarbeitern.
Aus unseren Diensten erwachsen Ihnen keine Kosten. Um den reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können (Koordination, Weiterbildung, Kilometergeld, ...) sind wir auf Spenden angewiesen.
Was Sie beachten sollten:

- 10% Ihres Jahresbruttoeinkommens sind als Spende von der Steuer absetzbar. Wenn Ihr Jahresbruttoeinkommen 20.000 Euro beträgt, können Sie bis zu 2.000 Euro absetzten.
- Zur Geltendmachung bei der Steuerveranlagung (laut Gesetzesänderung mit 01. 01. 2017) benötigen wir Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Zustimmung, dass wir Ihre Daten an das Finanzamt übermitteln können. Bitte teilen Sie uns dies per Mail oder Post mit.
- Bei Barspenden direkt in unserem Büro geben wir Ihnen gerne eine Spendenbestätigung
Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bei einem Begräbnis gibt es die Möglichkeit, eine Spende zugunsten der Hospizbewegung Vöcklabruck zu erbitten.

Dazu wäre folgende Formulierung auf der Traueranzeige hilfreich:

"Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um eine Spende an die Hospizbewegung Vöcklabruck ("Bank Austria Creditanstalt, BIC BKAUATWW, IBAN AT571200000469610000, Kennwort: Namen der/des Verstorbenen).